Geräte für Videotelefonie mit Oma und Opa

Geräte für Videotelefonie: Ein PC-Bildschirm, ein Laptop, ein Tablet und ein Smartphone, auf denen ein Videoanruf mit der Familie läuft, die am Strand liegt und in die Kamera lacht.

Seniorengerechte Geräte für Videotelefonie

Diverse Geräte für Videotelefonie sind in den letzten zehn Jahren im privaten Bereich äußerst populär geworden. Gerade in Zeiten von Covid-19 wurden Videotelefonate nun auch zum Ersatz für persönlich Treffen. Bisher ist die Technologie aber eher bei jüngeren Menschen in Verwendung, obwohl auch Videotelefonie für Senioren einen großen Mehrwert bieten kann.

Zusammengefasst gibt es vier Geräteklassen für Videotelefonie, die mehr oder weniger seniorenfreundlich sind.

Es folgt eine kurze Gegenüberstellung der Möglichkeiten mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.

Geräte für Videotelefonie: Ein PC-Bildschirm, ein Laptop, ein Tablet und ein Smartphone, auf denen ein Videoanruf mit der Familie läuft, die am Strand liegt und in die Kamera lacht.

1. Smartphones für Videotelefonie

Wenn die Großeltern bereits ein Smartphone besitzen und dieses soweit verstehen und bedienen können, ist das die einfachste Möglichkeit Videotelefonie für Oma und Opa zu ermöglichen.

Falls noch nicht vorhanden, kann mit einem neuen Tarif sehr einfach eine Internetverbindung hergestellt werden. Zudem verfügen moderne Smartphones in der Regel über eine gute Bild- und Tonqualität beim Videotelefonaten.

Wenn Senioren noch keine Berührungspunkte mit Smartphones hatten, fällt die Bedienung meiner Erfahrung nach schwer. Die kleinen Displays sind für älter Menschen oft schwer zu bedienen, da kleine Schaltflächen sehr präzise Klicks benötigen. Im Fortgeschrittenen Alter fehlt hier oft das Fingerspitzengefühl.

Eine ältere Dame macht ein Videoanruf mit ihrem Telefonat und ist glücklich dabei.

Vorteile

Nachteile

Gerätevorschläge für Smartphones unter 200 Euro (Stand 12/2020)

Einsteigergeräte für Videotelefonie sind mittlerweile unter 200 Euro zu haben. Im Gegensatz zu den Top-Smartphones muss man bei diesen Geräten meist im Hinblick auf Leistung und Displayqualität verzichten. Die Grundfunktionen wie Telefonieren, WhatsApp oder Videoanrufe sind aber dennoch gut verwendbar, weshalb das Preis-Leistungsverhältnis für Einsteiger stimmt.

Produktfoto vom Alcatel 3L 2020ir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li1&o=3&a=B085WLNXM5
Alcatel 3L 2020 Preis:  ca. 140 Euro Größe: 6,22 Zoll Android 10
Produktfoto vom Alcatel 3L 2020ir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li1&o=3&a=B085WLNXM5
Produktfoto vom Xiami Redmi Note 9ir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B085S47W3M

Redmi Note 9S
Preis:  ca. 175 Euro
Größe: 6,53 Zoll
Android 10

Produktfoto vom Xiami Redmi Note 9ir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li3&o=3&a=B085S47W3M
Produktfoto vom Motorolla Moto G8 Powerir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B084J47MW8
Moto G8 Power Preis: ab 170 Euro Größe: 6,40 Zoll Android 10
Produktfoto vom Motorolla Moto G8 Powerir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B084J47MW8

2. Tablets für Videotelefonie

Grundsätzlich sind Tablets in der Handhabung und dem Verhalten sehr ähnlich wie Smartphones. Der größte Vorteil im Hinblick auf die Videotelefonie für Senioren ist das deutlich größere Display. Dies ermöglicht die Bedienung auch mit zittrigen Fingern oder etwas weniger Fingerspitzengefühl.

Je nach Ausführung der Tablets kann es allerdings sein, dass kein SIM-Kartenslot im Gerät integriert ist. Für diese Fälle muss über externe Geräte eine Internetverbindung hergestellt werden.

Ein lächelndes älteres Pärchen sitzt mit einem Tablet in der Hand vor einem Kamin.

Vorteile

Nachteile

Gerätevorschläge für Tablets unter 300 Euro (Stand 05/2021)

Die Einstiegspreise für Tablets als Geräte für Videotelefonie starten bei ungefähr 100 Euro. Falls ein SIM-Kartenslot erforderlich ist, starten die ersten Modelle bei zirka 230 Euro. Generell sollte aber auf allen aktuellen Android Tablets meine seniorengerechte Konfiguration eingerichtet werden können und Videotelefonie verfügbar sein.

Produktfoto vom Lenovo Yoga Ymart Tab mit LTEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B0857LVFWM

Lenovo Yoga Smart Tab LTE
Preis: ab 240 Euro
Größe: 10,1 Zoll
Android 9

Produktfoto vom Lenovo Yoga Ymart Tab mit LTEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B0857LVFWM

+ Top Preis-Leistungsverhältnis
+ Integrierter SIM-Kartenslot
+ Guter Lautsprecher
+ Robustes Gehäuse
+ Integrierter Standfuß

Alte Android Version

q? encoding=UTF8&ASIN=B08FMWY2QZ&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=senioren tablet geraete 21&language=de DEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B08FMWY2QZ

Samsung Galaxy Tab A7
Preis:  ca. 180 Euro
Größe: 10,4 Zoll
Android 10

q? encoding=UTF8&ASIN=B08FMWY2QZ&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=senioren tablet geraete 21&language=de DEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B08FMWY2QZ

+ Gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ Gute Display- und Soundqualität
+ Schönes Design
+ Sehr gute Akkulaufzeit

Mäßige Kameraqualität
Lange Ladezeiten

q? encoding=UTF8&ASIN=B08JC9QXFJ&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=senioren tablet geraete 21&language=de DEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B08JC9QXFJ

Lenovo Tab M10 HD
Preis: ab 190 Euro
Größe: 10,1 Zoll
Android 10

q? encoding=UTF8&ASIN=B08JC9QXFJ&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=senioren tablet geraete 21&language=de DEir?t=senioren tablet geraete 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B08JC9QXFJ

+ Integrierter SIM-Kartenslot
+ Gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ Schönes Design
+ Gute Lautsprecher

Einsteiger-Prozessor
Niedrige Auflösung

3. Laptops für Videotelefonie

Wenn Senioren bereits Erfahrung mit Windows oder MacOS haben, ist natürlich auch jeder Laptop mit integrierter Kamera für Videotelefonie geeignet. Im Gegensatz zu Handy oder Tablet ist die Kamera meist stabil ausgerichtet, was ein bequemeres, freihändiges Telefonieren ermöglicht

Falls es keine bestehenden Geräte für Videotelefonie gibt, sind in der Regel die Anschaffungskosten aber verhältnismäßig höher als bei einem seniorenfreundlichen Tablet oder Smartphone. Zudem ist die Tonqualität bei Laptops nicht immer ideal, weshalb oft ein externes Mikrofon oder Headset erforderlich ist. Da nur wenige Laptops über SIM-Kartenslots verfügen, benötigt man außerdem einen externen Internetzugang.

Zwei junge Mädchen sitzen vor dem Laptop und haben einen Videoanruf mit Verwandten.

Vorteile

Nachteile

Gerätevorschläge für Laptops mit integrierter Kamera (Stand 12/2020)

Hier eine Liste preislich günstiger Geräte auf Amazon, mit denen man eine gute Grundausstattung hat:

  • Lenovo IdeaPad 3 ab ca. 200 Euro (11,6 Zoll, Chromebook mit Chrome OS, 4GB RAM)
  • Lenovo IdeaPad Duet 3i ca. 400 Euro (2-in-1 Tablet/Laptop, 10,3 Zoll, 4GB RAM, kein Sim-Kartenslot)
  • Acer Swift 1 ca. 600 Euro (14 Zoll, Full-HD, 8GB RAM, Fingerprintsensor, gute Akkulaufzeit)

4. Webcam für PC oder Laptop

Eine mittlerweile fast schon altmodisch wirkende Alternative ist die Webcam die via USB oder Bluetooth mit einem PC oder Laptop ohne eigener integrierter Kamera verbunden werden kann.

Wenn bereits ein PC oder Laptop in Verwendung ist, fallen für diese Variante nur sehr niedrige Anschaffungskosten an. Zudem kann auch sehr flexibel das eingesetzte Gerät gewechselt werden.

Aber Achtung: Nicht alle Webcams haben eine integrierte Mikrofonfunktion. In diesem Fall benötigt man zusätzlich ein Mikrofon oder Headset für das Telefonat. Wenn es kein bestehendes System mit PC/Laptop und Internet gibt, ist die Variante mit der Webcam allerdings sehr aufwendig und nicht empfohlen.  

Eine Frau führt ein Videotelefonat mit jungen Leuten über ihrem Laptop. Dazu hat sie eine Webcam auf dem Laptop befestigt.

Vorteile

Nachteile

Gerätevorschläge für Webcams

Hier eine Liste preislich günstiger Webcams auf Amazon, die für Windows 7/8/10 und MacOS geeignet sind:

Zusammenfassung der Geräte für Videotelefonie

Grundsätzlich gibt es passende Geräte für Videotelefonie in fast jeder Preisklasse. Wenn es keinerlei Vorerfahrung mit digitalen Technologien gibt, empfehle ich die Anschaffung eines Tablets oder Smartphone mit großen Display.

Gemäß meiner Anleitung zur Einrichtung können diese Geräte dann sehr seniorenfreundlich konfiguriert werden und somit den Einstieg für Oma und Opa erleichtern.

Wenn bereits Vorerfahrung mit Windows oder MacOS vorhanden ist, kann natürlich auch ein Laptop oder PC mit Webcam eine gute Lösung sein. Hier muss man einfach individuell abwägen, was die einfachste und auch kosteneffizienteste Möglichkeit darstellt.

Kontakt

Falls es noch Fragen zum Thema „Geräte für Videotelefonie“ gibt stehe ich auch gerne persönlich zur Verfügung. Ich freue mich über jede Anfrage und versuche so rasch wie möglich zu antworten.


Diese Webseite wird durch das Google reCAPTCHA geschützt. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.